Caritas - Pfarre Podersdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten
 
 
 
 
 

Die Aufgaben der Pfarrcaritas:                                                                     

Die Pfarrcaritas ist Vermittlerin zwischen Menschen, die Hilfe brauchen und Organisationen, die Hilfe geben können (z.B.: Diözesancaritas, Bezirkshauptmannschaft, ...)
Die Pfarrcaritas organisiert Veranstaltungen und schafft Begegnungsmöglichkeiten (z.B.: "Sonntagstreffen" jeweils am letzten Sonntag im Monat, Adventbasar mit der kFb,
Vorträge, ...)

Weitere Aufgabengebiete sind:
> Besuche bei halbrunden und runden Geburtstagen ab 75
> Krankenbesuche im Advent
> regelmäßige Besuche im Pflegeheim (jeweils Dienstag Nachmittag)
> Sonntagstreffen
> Andachten im Jahreskreis, Plaudern, Basteln, gesellige Lieder, ...

Die Pfarrcaritas ist Außenstelle der Diözesancaritas, die Informationen weitergibt und um Spenden für Notfälle aufruft.
Die Pfarrcaritas ist Ort des Gebetes, die Menschen mit ihrem Gebet begleitet.

                                                                    
die Aktiven                                  


Wir treffen uns jeweils am letzten Mittwoch im Monat im Pfarrzentrum zu Gebet, Gespräch, Arbeitseinteilung, .... (Winterzeit um 19:00 Uhr, Sommerzeit um 20:00 Uhr).
Wenn jemand interessiert ist, bei uns mitzumachen, kann sie/er sich gerne bei diesen Treffen unverbindlich informieren.

Wir würden uns sehr darüber freuen.

                              
                                                             


                                                                       


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü