neue Kirche - Pfarre Podersdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Geschichte
 
 
 
 
 

Der Bau des Pfarrzentrums wurde 1999 begonnen und 2002 von Bischof Paul Iby und Abt Henckel-Donnersmarck aus Heiligenkreuz gesegnet und der Hl. Familie geweiht.

Zwei große Glasfronten an der Nord- und Südseite verbinden Pfarrsaal und Messraum zu einem Gebäudekomplex. Die Texte auf der Glasfassade zum Thema Familie wurden von der Podersdorfer Bevölkerung zusammengestellt.

"Außen die Welt in all ihren Facetten, im Innenraum das Ideal - die Hl. Familie."

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü